Das Induktions Gießgerät

Das Induktions Gießgerät bringt das Metall durch elektromagnetische Schwingungen zu Schmelzen. Die Intensive Induktion macht es möglich sehr hohe Temperaturen von 1400°C und mehr zu erreichen. Unser Edelstahl benötigt ca. 1350°C Gießtemperatur. Größere Objekte bzw. Volumenkörper sind in Edelstahl nur schwer zu gießen, da das Metall  beim Abkühlen und dem damit verbundenen Erstarren vom flüssigen in den festen zustand extrem Schwindet und es dadurch zu Rissen und Lunkern  im Metallgefüge führen kann.Schmuckgüsse aus Edelstahl bilden beim Gussvorgang eine sehr wiederstandfähige Oxydschicht. Das Ausarbeiten ist sehr Arbeits- und Werkzeugintensiv. Der Vorteil des von uns verwendeten Edelstahl ist die Korrosionsbeständigkeit, ruft in der Regel keine Allergien hervor und läuft nicht an.