Erfassen und Digitalisieren von Gegenständen

Das 3D Scannen ermöglicht es beliebige Gegenstände optisch zu erfassen um diese digital bearbeiten zu können. Beim Scannen entstehen virtuelle, dreidimensional Körper die in unseren 3D Programmen beliebig weiterverarbeitet werden. Wir können beispielsweise bereits existierende Modelle verändern um so eine neue Form daraus zu entwickeln. Diese Formen können gefräst, am 3D-Drucker ausgedruckt oder mit anderen Rapid-Prototyping-Systemen wieder in einen Gegenstand verwandelt werden.

Wir verwenden den SLS 3 Structured Light Scanner der Firma DAVID.